SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

SGB: Deutscher Vizemeister!

 

 

 

SSG Bramsche wird Deutscher Vize-Meister 2016
 

Am letzten Tag der Deutschen Meisterschaften im Bundesstützpunkt Hannover sicherten sich unsere Sportschützen Karl-Heinz Kotte, Gregor Vogeling und Franz-Josef Lamping den 2. Platz in der Disziplin Kleinkaliber 100 m Zielfernrohr mit 895 von 900 möglichen Ringen. Sie waren damit sogar ringgleich mit dem Deutschen Meister  SpSch Burg Altenwied (Rheinland-Pfalz). Ausschlaggebend war lediglich der letzte abgegebene Satz, den Gregor Vogeling gegen den letzten Altenwieder Schützen schlechter ausgeschossen hatte. Zudem gelang es unserem Gastschützen Franz-Josef Lamping, sich mit 300 Ringen für das Finale zu qualifizieren, das er mit dem 6. Platz abschloss. Karl-Heinz Kotte belegte mit 298 Ringen den 28. Platz und Gregor Vogeling mit 297 Ringen Platz 36.

 

In der 50 m Disziplin landete man auf dem 13. Platz, wobei durchaus eine deutlich bessere Platzierung möglich gewesen wäre. Aber die Wetter-Bedingungen waren wie an allen Tagen extrem schwierig. An diesem Tage konnte sich lediglich Gregor Vogeling mit 295 Ringen auf dem 7. Platz achtbar schlagen. Tragisch nur, dass ein Ring mehr Platz 2 bedeutet hätte.

 

Für die am ersten Tag geschossene Disziplin Kleinkaliber 50 m Diopter hatte sich nur Gregor Vogeling als Einzelschütze qualifizieren können. Bei ungewohnten Windbedingungen musste er sich mit 291 Ringen zufrieden geben und belegte damit den 54. Platz von 179 Startern. Anzumerken ist, dass in allen Disziplinen die Leistungsstärke aller Schützen enorm gestiegen ist und oft nur Nuancen über eine gute Platzierung entscheiden.

zurück zur vorigen Seitenach oben

Kontaktadresse