SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

Ehrung für Bernd Fühner

Ein Jubiläum der besonderen Art feiert Bernhard Fühner von der Tischtennisabteilung der SG Bramsche.

Seit nunmehr 40 Jahren
ist er dem aktiven Tischtennissport in Bramsche verbunden.

Begonnen hat er seine Laufbahn vor etwa 55 Jahren bei Alemannia
Salzbergen. Seit 1974, also kurz nach Gründung der Tischtennisabteilung ist Bernd der TT Abteilung beigetreten und ist ihr bis heute Treu geblieben. Neben seiner spielerischen Tätigkeit stand er der Abteilung einige Jahre als Abteilungsleiter vor.

Weiterhin organisierte
er Jahrelang den Trainingsbetrieb und war der Initiator einiger Zeltlager der TT Abteilung. Auch heute noch ist er eine wertvolle Stütze seiner Abteilung.

In der kommenden Saison spielt der Jubilar für die SG Bramsche in der Kreisklasse Emsland Süd.  

In einer kleinen Ansprache während der Vereinsmeisterschaften bedankte sich Michael Koop ( Präsident des Kreissportbundes ) bei einem alten Weggefährten, erinnerte an viele sportliche Wettkämpfe zwischen den beiden und wünschte dem Jubilar für die Zukunft weiterhin viel Gesundheit und Erfolgreiche Jahre bei der Ausübung seines Hobbys. Anschließend überreichte er „dem alten Haudegen“, der sichtlich gerührt war, das Goldene Ehrenamtszertifikat.

Im Anschluss an die Vereinsmeisterschaften während der Siegerehrung dankte Abteilungsleiter Holger Ester dem Jubilar und überreichte einen prall gefüllten Präsentkorb.

Nach Abschluss der Vereinsmeisterschaften wurde dann mit der gesamten Abteilung, einigen Sponsoren und Freunden
die Siegerinnen und Sieger der Vereinsmeisterschaften, besonders aber unser Jubilar gebührend gefeiert.

 

von links nach rechts:
Michael Koop ( Präsident Kreissportbund ) Bernhard Fühner ( Jubilar 40 Jahre TT SG Bramsche ) Holger Ester ( Abteilungsleiter TT Abteilung )

 

 

von links nach rechts:
Holger Ester ( Abteilungsleiter TT Abteilung ) Bernhard Fühner ( Jubilar 40 Jahre TT SG Bramsche)

zurück zur vorigen Seitenach oben

Kontaktadresse