SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

AltHerren verlieren Pokalendspiel in Darme

Nach spannendem Spiel unterlagen unsere AltHerren im Finale gegen den SUS Darme mit 0:1. Ärgerlich dabei, dass die gesamte Partie ziemlich ausgeglichen war und das Tor der Darmer sehr stark nach Abseits roch.

Vor angemessener Kulisse (ca. 200 Zuschauer) kamen die Darmer etwas besser in das Spiel und hatten erste Möglichkeiten. Mit fortlaufender Dauer konnte Bramsche das Finale jedoch offen gestalten, ohne dabei zunächst zu wirklich zwingenden Torchancen zu kommen.

Eine Viertelstunde nach dem Seitenwechsel kam es zur spielentscheidenden Situation. Bei einem Darmer Angriff rückte die Bramscher Abwehr vor und plötzlich bekam der Darmer Frank Lübbers den Ball am 5-Meterraum zugespielt. Alle 22 Spieler erwartetenden Abseitspfiff des ansonsten souveränen Schiedsrichters Semper, doch dieser blieb aus. Lübbers konnte sein Glück kaum fassen, brauchte sich nur noch die Ecke auszusuchen und schob zum umjubelten 1:0 für Darme ein.

In der Folge lockerte Bramsche den Abwehrverbund, das Spiel verlagerte sich zum Ende der Partie zunehmend in die Darmer Hälfte. 2 Freistöße aus aussichtsreicher Position blieben jedoch in der Darmer Mauer hängen, bzw. verfehlten das Tor.

Kurz vor dem Ende der Partie warf Bramsche dann alles nach vorne. In der Schlussminute kam Jürgen Graef nach feiner Kombiniation aus kurzer Distzanz frei zum Abschluss, verfehlte das Tor jedoch knapp. Die größte Bramscher Chance des gesamten Spiels.

Insgesamt hätte wohl ein Unentschieden dem Spielverlauf entsprochen, der Darmer Sieg war jedoch keineswegs unverdient. Gratulation nach Darme! Für Bramsche blieb nur der undankbare zweite Platz. Trotzdem ein schöner Erfolg für uns und die Aussicht, im nächsten Jahr zusätzlich im Bezirkspokal zu starten.

Claus Lögering und Mario Riße nahmen den Pokal vom Kreisfussballverband in Empfang.

Mannschaftsfoto Altherren

Pokalübergabe

Gruppenfoto Pokalendspiel

Die Altherrenmannschaft bedankt sich für die gute Unterstützung!

zurück zur vorigen Seitenach oben

Termine bitte vormerken!

Kontaktadresse