SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

Hallenkreismeisterschaft

E-Jugend der SG Bramsche zieht in die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften Emsland Süd ein 

Am 16. Dezember 2012 nahm die E-Jugend an der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften Emsland Süd in der BBS Sporthalle in Lingen teil. Nach der Auslosung der Gruppen hatten wir eine schwere Gruppe erwischt. In der Gruppe mussten wir gegen den SC Baccum, den SV Listrup, der SV Victoria Gersten und den SV Bawinkel III antreten.

Nach einer kleinen Aufwärmphase mußten wir im ersten Gruppenspiel gegen den SC Baccum ran, der das Spiel trotz guter Leistung unserer E-Jugend mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Im nächsten Spiel kam dann der SV Bawinkel III auf uns zu. Nach anfänglicher Nervosität merkten unsere Spieler, dass wir das Spiel gewinnen konnten und gaben nach zögerlichen ersten Minuten Vollgas und gewannen das Spiel souverän mit einem klaren 4:0. Dies motivierte die Mannschaft für das nächste Spiel gegen den SV Listrup. Mit viel Elan ging es dann in die Partie, wir mussten allerdings feststellen, dass die Mannschaft des SV Listrup ebenbürtig war und das Spiel somit torlos zu Ende ging. Zu diesem Zeitpunkt standen wir punktgleich mit Listrup auf dem zweiten Platz. Nach einer kleinen Verschnaufpause von zwei Spielen ging es dann noch einmal mit voller Konzentration in das letzte und entscheidende Spiel gegen Victoria Gersten. Im Spiel davor hatte unser Konkurrent, der SV Listrup, sein Spiel gegen den SC Baccum mit einem 1:1 unentschieden abgeschlossen und wir hatten jetzt die Chance mit einem Sieg an Listrup vorbeizuziehen und so die Zwischenrunde zu erreichen. Unsere Mannschaft begann gegen Victoria Gersten sehr zurückhaltend und der Gegner merkte, dass er Möglichkeiten hatte. Doch aufgrund unserer guten Abwehr und unseres guten Torwart Rene Sauder konnten wir einige guten Chancen des Gegners abwehren und entsprechend die Konter starten. Im Spielverlauf wurde unsere E-Jugend immer stärker, so dass es nur eine Frage der Zeit war bis für uns das erste Tor fiel. Etwa zur Hälfte der Spielzeit konnten wir von hinten einen Angriff starten, der über den rechten Flügel von Finn Ortmann vor das Tor des Gegners getragen wurde und unserem Stürmer die Gelegenheit gab ein Tor zu erzielen. Durch einen beherzten Schuss unseres Stürmers Lukas Lange erzielten wir das 1:0 für Bramsche. Nun witterten wir Morgenluft und die Mannschaft wurde immer stärker. Kurz vor Schluß starteten wir wiederum einen Angriff, der zum 2:0 durch Lukas Lange vollstreckt wurde. Somit gewannen wir das letzte Spiel gegen Victoria Gersten und zogen als Zweiter mit dem SC Baccum in die Zwischenrunde ein.

 !!! Ein toller Erfolg für die gesamte Mannschaft !!!

Bedanken möchten wir Trainer uns an dieser Stelle bei allen Eltern, die uns so tatkräftig und treu unterstützen.

 

Hier die Zusammenfassung der Spiele und die Endtabelle der Vorrunde:

E-Junioren Sonntag    16.12.2012       BBS Lingen                           13.00-15.30 h

Vorrunde        Gruppe 4                      Spieldauer: 12 Minuten

SpNr.        Uhrzeit                              Paarung                                             Ergebnis
  1              13:00             SC Baccum                :     SG Bramsche              3  :  1
  2              13:15             SV Bawinkel III        :     SV Listrup                     0  :  3
  3              13:30             SV VictoriaGersten  :     SC Baccum                       1  :  4
  4             13:45             SV Bawinkel III        :     SG Bramsche                   0  :  4
  5             14:00             SV Listrup                 :     SV Victoria Gersten        0  :  2
  6             14:15             SC Baccum                :     SV Bawinkel III              5  :  0
  7             14:30             SG Bramsche             :     SV Listrup                     0  :  0
  8             14:45             SV VictoriaGersten  :     SV Bawinkel III                    0  :  0
  9             15:00             SV Listrup                 :     SC Baccum                   1  :  1
10             15:15             SG Bramsche             :     SV Victoria Gersten         2  :  0

 

Platz            Mannschaft                 Punkte                S                 U              V
 1.            SC Baccum                       10                      3                 1               0
 2.            SG Bramsche                      7                      2                 1               1
 3.            SV Listrup                          5                      1                 2               1 
 4.            SV Victoria Gersten              4                      1                 2               1
 5.            SV Bawinkel III                    1                      0                 1               3

Folgende Mannschaften haben sich für die Zwischenrunde qualifiziert:  SC Baccum  und   SG Bramsche

 

Die Zwischenrunde fand am 26.01.2013 in Freren statt. Hier waren unsere Gegner der SV Concordia Emsbüren, SC Spelle-Venhaus III und der FC 47 Leschede II. Nach der tollen Leistung in der Vorrunde hofften wir auch hier auf ein Weiterkommen in die Hauptrunde der Hallenkreismeisterschaften Süd, ganz nach dem Motto von Franz Beckenbauer: “Schau´n wir mal !“ Doch es war schwer gegen solche Mannschaften zu bestehen. Im ersten Spiel kam es zu der Begegnung gegen den FC 47 Leschede II. Unsere Jungs und unser Mädel waren hoch motiviert und konnten somit das Spiel mit 2:0 gewinnen. Die Zwischenrunde fing also für uns gut an. Danach hatten wir sofort das nächste Spiel gegen den SV Concordia Emsbüren, der sofort zeigte, wer Herr auf dem Hallenboden war. Die teils überharte Gangart des Gegners schüchterte unsere Mannschaft ein. Wir mussten oft auswechseln, so dass die Spielordnung nicht mehr stimmte und wir das Spiel mit 4:0 verloren. Hierbei musste man als Trainer der Mannschaft schon die Schiedsrichterleistung in Frage stellen. Zu diesem Zeitpunkt standen wir punktgleich mit Spelle-Venhaus auf dem zweiten Platz und konnten nun im letzten und entscheidenden Spiel gegen den SV Spelle-Venhaus III auf ein Weiterkommen hoffen. Doch der Mannschaft steckte das Spiel gegen Concordia Emsbüren noch so in den Knochen, dass auch dieses Spiel mit 3:1 verloren ging und wir somit einen letztendlich respektablen 3. Platz in der Zwischenrunde erreicht haben.

 

Hier noch einige Bilder von der Zwischenrunde in Freren:

              

zurück zur vorigen Seitenach oben

Termine bitte vormerken!

Kontaktadresse