SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

Rückblick Radtour im August

Radtour für alle Radler am Sonntag den 26. August.

 

Mit 14 Radlern starteten wir um 08:15 von Bramsche in Richtung Leschede. Von dort fuhren wir mit dem Zug nach Ibbenbüren.

Nun ging`s per Rad über den Höhenrücken des Teutoburger- Wald.

An der Rodelbahn nähe Ibbenbüren gab´s den ersten Kaffee.

                       

 Weiter führte uns der Weg über Riesenbeck zum Nassen Eck.

Mittag gab´s im Gravenhorster Klosterkaffee

 

 

 Von Grabenhost fuhren weiter in Richtung Bevergern und folgten zeitweise dem Hermannsweg, um den Hörsteler Mühlenweg zu erreichen. Diesem ging´s entlang bis Rodde, wo wir an den Hemelter- Bach Richtung Rheine wechselten.

Verschnaufpause im Stadtpark Rheine.

Hier fiel die Entscheidung mit dem  Zug nach Leschede zurück zu fahren, da es kräftig anfing zu regnen. 

Ein Waggon voller SGB Radler,im Zug von Rheine nach Leschede.

 

Mit 53 gefahrenen Kilometern trafen wir gegen 17:30 Uhr wieder in Bramsche ein.

zurück zur vorigen Seitenach oben

Kontaktadresse