SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

Bramscher Kegler räumen ab!

Bramscher Sportkegler „räumen" ab.

Nicht weniger als sechs Kreismeister stellen die Kegler der SG Bramsche in diesem Jahr. Dazu zwei Zweite und einen Dritten Platz. Die Kreismeisterschaften 2012 wurden auf den Bahnen Veltscholten – Märchenwald in Lingen über zwei Wochenenden ausgetragen. Teil 1 fand am 21./22. Januar und Teil 2 am 4./5. Februar statt.

Teil 1 fand am 21./22. Januar und Teil 2 am 4./5. Februar statt. In der Disziplin „Herren – Einzel" am 21.1. konnte Jörg Arnken mit 751 Holz einen guten 3. Platz belegen. Bei den Damen setzte sich Kathrin Krüssel trotz langer Verletzungspause mit 697 Holz klar durch. Und bei den Junioren konnte Dennis Schmees mit 701 Holz ebenfalls überzeugen und wurde Zweiter seiner Altersklasse. Mit 624 Holz wurde Theresia Knieper (leider die einzige Bewerberin in der Alterklasse Damen - A) ebenfalls Kreismeisterin und sichert sich damit die Teilnahme bei den Bezirksmeisterschaften. Eine der großen Überraschungen an diesem Wochenende gelang Bernd Roling dann am Sonntag bei den Herren – B (Ü-60). Er setzte sich gegen starke Konkurrenz mit einem hauchdünnen Vorsprung von 5 Holz durch und wurde mit 728 Holz verdient neuer Kreismeister. Für eine faustdicke Überraschung sorgte am 4.2. dann auch Werner Arnken. Er sicherte sich völlig unerwartet und mit nur einem Holz Vorsprung bei 714 Holz den Titel bei den Herren – A (Ü-50). Mit Sandra Knieper und Kathrin Krüssel sicherten sich die Bramscher auch den Titel beim Damen – Paarkampf mit 485 Holz. Gleich einen Doppelsieg landeten dann die Mixed – Paare mit Sandra Knieper/Jörg Arnken (572 Holz) vor ihren Mannschaftskollegen Kathrin Krüssel/Thorsten Hemker mit 517 Holz. Im Herren – Paarkampf belegten die Bramscher Sportkegler „lediglich" die Plätze 6, 7, 10 und 13. In der Disziplin Herren – C (Ü-70) sind noch keine Bramscher am Start.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Herren – Einzel: Erster wurde Gregor Geerdes mit 768 Holz vor Mannschaftskollege Thomas Mess (762 Holz b. SV Listrup) und Jörg Arnken von der SG Bramache mit 751 Holz.
Junioren – Einzel: Hier siegt Dennis Völkel (SV Haselünne) mit 735 Holz vor Dennis Schmees (SG Bramsche) 701 Holz.
Damen – Einzel: 1. Kathrin Krüssel (SG Bramsche) mit 697 Holz vor Marlene Moormann (645 Holz und Michaela Teepker (628 Holz), beide ASV Altenlingen.
Damen – A: Einzige Bewerberin auf Kreisebene Theresia Knieper (624 Holz) SG Bramsche
Herren – B: Bernd Roling, SG Bramsche siegt mit 728 Holz vor Werner Plüth (723 Holz) SV Listrup und Heinz Schermann von der SV Haselünne mit 693 Holz.
Herren – A: Erster wird Werner Arnken (714 Holz) SG Bramsche vor Norbert Lonnemann mit 713 Holz (ASV Altenlingen) und Hermann Egbers (710 Holz) vom SV Listrup.
Herren – C: Bei den Ü-70igern setzt sich Claus – Dieter Szepan (ESV Lingen) mit 685 Holz vor Heinz Wobben (611 Holz) und Alfred Salzmann (611 Holz) beide Haselünne, durch.
Herren – Paarkampf: Erste werden Jörg Eiing/Hans Eilermann mit 590 Holz (SUS Darme), Platz zwei belegen Thomas Thieke/Jahannes Kalmer mit 581 Holz (Altenlingen) und Dritte wird das Paar Hermann Egbers/Christian Kunk mit 557 Holz (Listrup).
Damen – Paarkampf: Platz 1 geht an Sandra Knieper/Kathrin Krüssel mit 485 Holz (Bramsche) vor Michaela Teepker/Marlene Moormann (385 Holz) Altenlingen.
Mixed – Paarkampf: Doppelerfolg für die Paare aus Bramsche Sandra Knieper/Jörg Arnken (572 Holz) und Kathrin Krüssel/Thorsten Hemker (517 Holz) Dritte wird das Paar aus Altenlingen Marlene Moormann/Mathias Meer.

Sportwart Peter Stahs gratulierte allen Siegern und Platzierten und wünschte den Aktiven „viel Erfolg" bei den anstehenden Bezirksmeisterschaften.

zurück zur vorigen Seitenach oben

Kontaktadresse