SG Bramsche 1966 e.V.
Offizielle Homepage

Aktuelles

Fußball SG Bramsche

Lage in Altherrenabteilung

Bericht des Altherren-Bereiches (AH/AL)

 

Auch vor dem Spielbetrieb des Altherren-Bereiches machte die Corona-Pandemie leider nicht Halt. Zumindest waren ab dem Frühsommer die traditionellen mannschaftsinternen Trainingsspiele zwischen „jung“ und „alt“ wieder möglich. Durch die erhöhte Motivation wegen der Fußballpause im Frühjahr waren diese Begegnungen äußerst umkämpft und von einer größtenteils hohen Teilnehmerzahl gekennzeichnet. Eingangs konnte sich der altersgemäß erfahrenere Mannschaftsteil mit sicherem Passspiel und kontrollierter Spielweise durchweg gegen den jüngeren Gegner durchsetzen. Im weiteren Verlauf des „Trainingssommers“ konnte ebendieser jedoch mit wiedererlangter Routine und Laufstärke vermehrt gegen die Konkurrenz gewinnen. Emotional begleitet wurden die umkämpften Trainingsspiele stetig verbal in den sozialen Netzwerken – manchmal sogar mit der nötigen Akzeptanz und Wertschätzung für den jeweiligen Kontrahenten.

Höhepunkt dieses Jahres waren im Spätsommer die drei Freundschaftsspiele (Ergebnisse unten aufgeführt), bevor es in die vorzeitige Winterpause ging – voraussichtlich leider auch ohne Hallenrunde.

SGB – Clusorth-Bramhar: 3:1

SGB – SV Listrup: 1:1

SGB – Union Lohne: 4:0 (Ü40)

 

Der „Saisonabschluss“ konnte glücklicherweise noch mit dem Ausweichprogramm einer Fahrradtour mit anschließender Einkehr in der

Gaststätte Heskamp verwirklicht werden. So hat die Abteilung in diesem Jahr trotz aller Umstände das Beste aus der Situation gemacht.

Wir hoffen darauf dass der Vereinssport 2021 wieder neu aufleben kann.





zurück zur vorigen Seitenach oben

Termine bitte vormerken!

    Kontaktadresse